Archiv für Rants

Bluray Player Philipps xyz

MAAAAAN!!!

Ich besitze einen älteren Bluray Player von Philipps. Der ist eigentlich ziemlich cool. Hat Netzwerk Zugang, kann Medien von DLNA Quellen abspielen, youtube und so kram. Und er hat ein tolles Feature, dass er Discs von der Stelle fortsetzen kann wo man aufgehört hat.

In den meisten Fällen ist das dann aber so, dass irgendwann die Disc aus dem Laufwerk soll, weil die Hülle beim Fernseher rum liegt. Was tut man also? Man drückt EJECT. Und dann beginnt der Spaß…

Alles was man will ist die Disc haben. Der Druck auf eject schaltet den Player auch ein um Strom zu haben. Das Einschalten führt aber dazu, dass der Player erst mal sein OS bootet. Während dieses Vorgangs öffnet er aber nicht das Laufwerk. Wenn das OS oben ist schaltet es per CEC auch direkt den Fernseher ein, der seinerseits die Stereoanlage mit einschaltet. Und jetzt greift die Autoplay Funktion, der die Disc sofort startet. Und weil die ja schon mal lief wird ein Search Index zwischen den Kapiteln erstellt und die letzte Marke wieder angesprungen – wo man aufgehört hat. Während dieses ganzen, minutenlangen Prozederes reagiert der Player auf KEINEN einzigen Knopf. Weder am Gerät, noch an der Fernbedienung. Das das ursprüngliche Kommando lautete: Wirf die Disc aus! bzw. Öffne Dein Laufwerk! wird darüber auch vergessen. Und während man sich ärgert dröhnt es aus der (wegen dem behinderten Media Receiver weit aufgerissenen) Stereoanlage, dass man blind wird. ARGGHH!!!!

Ach. Disc auswerfen ist übrigens nicht der einzige Moment wo dieses ganze Theater von statten geht. Ein versehentlicher Druck auf der Universalfernbedienung reicht auch aus… Und man kann es nicht unterbrechen 🙁

Soft Buttons Fuck YEAH!